Die Kräuterwerkstatt

Die Ange­bote in unser­er Kräuter­w­erk­statt sind indi­vidu­ell und sehr viel­seit­ig. Im Übri­gen wollen wir mit diesen Ange­boten nicht nur Kinder ansprechen, denn diese Kurse kön­nen so, oder in verän­dert­er Form auch für Erwach­sene sehr inter­es­sant sein.

Fol­gende Kräuter­work­shops sind zur Zeit im Ange­bot:

Den Hexen und Zauberern auf der Spur

Habt Ihr Lust in die Kräuterkun­st der Hex­en und Zauber­er eingewei­ht zu wer­den? Dann müsst Ihr unbe­d­ingt dabei sein! Wir wollen Wild- und Küchenkräuter sam­meln und daraus unsere eige­nen Sal­ben, Cremes und Seifen her­stellen.

Heute wird es bunt!

Die Natur ist so far­ben­re­ich! Das wer­den wir erforschen und fes­thal­ten. Wir stellen unsere eige­nen Far­ben aus Blüten, Blät­tern, Frücht­en Kräutern und anderen Pflanzen her. Anschließend kön­nt ihr mit den selb­st­gemacht­en Far­ben Eure eige­nen Kunst­werke erstellen. Der Phan­tasie sind keine Gren­zen geset­zt!

Der mobile Kräutergarten (ab Mai 2012)

Nach ein­er prak­tis­chen Ein­führung in die Welt der Kräuter ergreift ihr selb­st die Ini­tia­tive und stellt euer eigenes kleines mobiles Kräuter­beet her. Dieses kön­nt ihr dann mit nach Hause nehmen. Zur Kennze­ich­nung der ver­schiede­nen Set­zlinge basteln wir noch die dazuge­höri­gen Schilder.