Sortimentsübersicht

Herb­st- und Win­terkartof­feln :

  • Alexan­dra (fes­tk., lang) (sehr gelb, extra fest, Salz-/ und Salatkart.)
  • Belana (fes­tk., run­doval) (etw. gel­ber, sehr fest, Salz-/ und Salatkart.; sehr gute Lagereig­nung)
  • Lin­da (fes­tk., lan­go­val) (gelb, fest,  Salz-/ und Salatkart.; sehr gute Lagereig­nung)
  • Allians (fes­tk, run­doval)  fes­tkochend, sehr gelb
  • Valerie (fes­tk., lan­go­val)  rotschalig, fest, sehr gelb
  • Gala (vorw. fes­tkochend) halbfest, dunkel­gelb
  • Afra (mehlig kochend, run­doval) sehr gelb

 

Kartof­fel­spezial­itäten (seit Anfang August)

  • Rosa Tan­nen­zapfen (gelb, sehr fest Pell-/ und Salat)
  • Vio­let­ta (tiefvi­o­lett, halbfest, Back-/ Brat-/Pell-/ und Salat)
  • Blaue Schwe­den (blau­vi­o­lett, halb­mehlig Back-/ Brat-/Pür­reekart.)
  • Rote Emmalie (rot­fleis­chig, fes­tkochend Pell-/ Brat- und Salat)
  • Blaue Anneliese (blau­fleis­chig, fes­tk. Pell-/ Brat- und Salat)
  • bunte Vielfalt

    bunte Vielfalt

 

Weit­ere Pro­duk­te (ab Mitte Sep­tem­ber)

  • Speisezwiebeln in ver­sch. Größen (<40, 40–60, >60mm)
  • Rote Gemüsezwiebeln (<40, 40–60mm, >60mm)

 

Frühkartof­feln aus eigen­er Ernte (ab 10. Mai 2015):

  • Colom­ba (neu) (am Anfang „fes­tkochend“)
  • Ley­la (zuerst fes­tkochend, dunkel­gelb)
  • Annabelle (fes­tkochend, dunkel­gelb)